• MAXUS logo
  • MediaCom logo
  • Mediaedge:cia logo
  • Mindshare logo
Datenschutzhinweis

Datenschutzerklärung

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Deshalb ist der Schutz jeglicher Daten für GroupM Germany GmbH und GroupM Competence Center GmbH (nachfolgend gemeinsam "GroupM") von höchster Bedeutung. Zu unseren Grundsätzen gehört daher die uneingeschränkte Respektierung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung.

GroupM fühlt sich dem in Deutschland und Europa gesetzlich geregelten Datenschutz ohne Wenn und Aber verpflichtet. GroupM unterwirft sich den freiwilligen Selbstbeschränkungen der Organisationen und Verbände, denen wir angeschlossen sind. Auch die sieben "Self Regulatory Principles for Online Behavioural Advertising" der amerikanischen Online-Wirtschaft werden von uns, soweit diese auf europäische Verhältnisse übertragbar sind, schon jetzt freiwillig befolgt.

Wir informieren an dieser Stelle über den Umgang mit Daten bei GroupM wie folgt:

1. Datenspeicherung und -verarbeitung

GroupM speichert ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung zu keinem Zeitpunkt personenbezogene oder personenbeziehbare Daten. Weder speichern wir Informationen wie Namen, Adresse, E-Mail oder Telefonnummer, noch speichern wir Daten, die einen Rückschluss auf bestimmte Personen zulassen. Weder wir noch unsere Kunden sind in der Lage, allgemeine Informationen über werberelevante Zielgruppen mit bestimmten Personen zu verknüpfen.

Im GroupM System werden spezielle Vorkehrungen getroffen, um keine personenbeziehbaren Informationen zu verarbeiten. Insbesondere wird durch einen Anonymisierungsdienst, der von einer unabhängigen Partei betrieben wird, sichergestellt, dass keine User-IP-Adressen ins GroupM System gelangen. Es ist sichergestellt, dass GroupM weder tatsächlich noch rechtlich Zugriff auf diese IP-Adressen nehmen oder den Anonymisierungsschutz sonst wie umgehen kann.



2. Datenverarbeitung und -verwendung

GroupM identifiziert werberelevante Zielgruppen nach soziodemographischen Merkmalen und Interessen. GroupM weist keine sensiblen Interessenkategorien zu, etwa Kategorien, die auf Rasse, Religion oder sexueller Orientierung basieren. Diese unterschiedlichen Zielgruppen bekommen die für sie möglichst relevanten Werbeeinblendungen. Dies kommt auch Ihnen zugute, denn dadurch ist es möglich, Störeffekte, die für Sie irrelevante Werbung produziert, zu minimieren und die Anzahl der Werbeeinblendungen zu kontrollieren.

Bei der Auslieferung von Anzeigen an Zielgruppen kommt es gerade nicht auf die Interessen von Einzelpersonen, sondern auf anonyme, standardisierte Personengruppen an. Wir verarbeiten ausschließlich die statistischen Muster, die sich aus der anonymen Nutzung von Online-Werbung und redaktionellen Inhalten ergeben.



3. Datensicherheit

Obwohl bei uns ausschließlich anonyme Daten verarbeitet werden, werden alle Mitarbeiter der GroupM, die mit Daten umgehen, gem. §5 Bundesdatenschutzgesetz bei der Aufnahme ihrer Tätigkeit zur Verschwiegenheit verpflichtet. GroupM setzt darüber hinaus technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Daten vor Manipulation, Zerstörung oder Verlust zu schützen.



4. Einsatz von "Cookies"

GroupM arbeitet mit Cookies. Besucht ein Nutzer Websites, die Anzeigen von GroupM enthalten, speichert GroupM in deren Browser eine Zahl (mit einem Cookie). Diese Nummer könnte beispielsweise “4711“ sein. Dadurch “erinnert“ sich der Browser an die Aufrufe des Nutzers. Ein Transfer dieser Zahl zu einem anderen Browser ist nicht möglich. Eine Personenbeziehbarkeit ist auch hier weder für uns, noch für Dritte möglich.



5. Optionen für Daten/Cookies

Ihnen stehen verschieden Möglichkeiten zur Verfügung, den Einsatz von Cookies durch GroupM oder die Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer Interessen in Form anonymer Daten auszuschließen:

  • Sofern Sie keine Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer Interessen zur Optimierung von Werbemittelauslieferungen an den von Ihnen verwendeten Browser wünschen, klicken Sie bitte den nachfolgenden Link: www.targad.info/preferences.html
  • Darüber hinaus oder daneben haben Sie auch die Möglichkeit, durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser Cookies nicht zuzulassen. Im Internetexplorer finden Sie diese Einstellung unter Extras/Internetoptionen/Datenschutz;
  • Schließlich besteht die Möglichkeit, das Verhalten Ihres Browsers über P3P zu steuern. Die P3P Policy der GroupM finden Sie hier.



6. Kontakt

Für Fragen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz und Datensicherheit können Sie uns jederzeit eine E-Mail an privacy@targad.info senden.
Alternativ besteht die Möglichkeit, uns Fragen oder Anregungen per Post an folgende Anschrift zukommen zu lassen:
GroupM Germany GmbH, Derendorfer Allee 10, 40476 Düsseldorf, Germany.